Startseite > Aktuelles
13.06.2015 12:22 Alter: 4 Jahr(e)

Neubau Baubetriebshof

Hölzerne Rippendecken kombiniert mit Stützen und -wandscheiben aus Stahlbeton bilden das Tragwerk der offenen Fahrzeughalle.

Das leichte Dachtragwerk mit filigranen Rippendecken lagert in den Hauptachsen auf gependelt Stahlbetonstützen und -wandscheiben. Aufgrund des torfhaltigen Baugrundes erfolgte die Gründung auf Bohrpfählen. Diese Bauweise ermöglicht die Materialeigenschaften der verwendeten Baustoffe optimal zu nutzen. Das hölzerne Dachtragwerk reduziert das auf die Bohrpfähle wirkende Gewicht und die Stahlbetonstützen und -wände halten einem Anprall durch Fahrzeuge stand.